Sonnenblumenkerne Hätten Sie gedacht, dass schon 100g der knackigen Kerne mehr Eiweiss bringen als ein Steak?
 
Logo von Integrative Naturheil- & Massagepraxis Marian Frey

Über mich

Am 25. November 1969 (Schütze) wurde ich in Inwil LU geboren und erlebte eine glückliche, eher in mich gekehrte Kindheit und eine lebendige, intensive Jugendzeit.  

Marian Frey SidlerMeine Erstausbildung als Dentalassistentin war bereits im medizinischen Bereich, der mich mit zunehmendem Alter immer mehr interessierte. Aber auch der alternativmedizinische Bereich faszinierte mich sehr und so erlernte ich die medizinische Massage bei Prosana in Kriens.

Meine erste Schwangerschaft war für mich der Anlass, mich ganz bewusst mit dem Thema Ernährung auseinanderzusetzen. Ich erkannte bald, dass dieses zentrale Thema das war, womit ich mich in Zukunft beschäftigen wollte, da für mich klar wurde, dass der Zusammenhang zwischen Ernährung und Gesundheit immens ist.

Je mehr ich mich mit dem Gebiet der Ernährung beschäftigte, desto mehr wurde mir bewusst, dass dies zwar ein Schlüssel zur Gesundheit sein konnte, vor allem aber präventiv wirkt. Es wurde zu meinem Anliegen, auch Menschen mit bereits vorhandenen Krankheiten auf körperlicher und psyschischer Ebene nicht nur schulmedizinisch helfen zu können. Ich begann zugleich mit der Vertiefung meiner Massagekenntnisse eine Ausbildung als Naturheilärztin beim Institut für integrative Heilpraxis IIH in Weggis, welche ich im Jahre 2005 mit der Diplomarbeit zum Thema "Das Brot und die Gesundheit" erfolgreich abschloss.

Nachdem meine zweite Tochter nach der Geburt verschiedene organische Fehlbildungen hatte, die operiert werden mussten, begann ich 2005 meine intuitiven Fähigkeiten gezielt auszubauen. Mein Ziel war es, das Kind nebst der Schulmedizin auf eine zusätzliche Art und Weise zu begleiten. Auf Hinweis meines Mannes erlernte ich die mediale Arbeit und das geistige Heilen bei CANGLESKA, Rothenburg. Beide Ausbildungen schloss ich im Jahr 2007 erfolgreich ab. Danach bildete ich mich kontinuierlich auf diesem Gebiet in Übungsgruppen  bei CANGLESKA und im Arthur Findlay College in Stansted (GB) weiter.
 
Das spirituelle Heilen konnte ich anschliessend durch die tägliche Anwendung optimal vertiefen. Meditationen, Heilübungen, spirituelle Karten deuten und Yoga gehören mittlerweile zu meinen liebgewonnenen Ritualen. Auch die liebevolle Verbindung mit Engeln darf ich immer wieder erfahren.

Um meinen Beratungsbereich zusätzlich zu erweitern, bildete ich mich während vier Jahren zur Astrologin aus. Bei Stefan Eugster von der Sternenschule in Ermensee schloss ich die psychologische-spirituelle Astrologie im Jahr 2013 mit Diplomauszeichnung ab.

Zusätzlich rundete ich mein Beratungsangebot bei Sandra Birrer in Root mit einer Ausbildung als Tarotberaterin ab, damit ich meinen Klienten bei persönlichen Fragen noch fundierter zur Seite stehen kann. 
Impressum | created by homm